↗️ Physiotherapie Muschal

Manuelle Therapie

Handgriff- und Mobilisationstechniken

Bessere Therapie, weniger Schmerzen, mehr Lebensfreude

Wir behandeln nicht das Symptom. Wir behandeln die Ursache.

Manuelle Therapie Behandlung

Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, der einen praktischen und nachdenklichen, oft fürsorglichen und sanften Ansatz verfolgt.

Diese Behandlungen verwenden körperliche Berührung, um den Schmerz im Körper zu behandeln. Manuelle Therapeuten behandeln Schmerzen, indem sie beurteilen, woher sie kommen, die Position des Schulterblatts beurteilen, den Bewegungsbereich beurteilen und die Sehnenstruktur auf Schmerzen untersuchen.

Der Therapeut empfiehlt für jeden Patienten spezifische manuelle Therapien, basierend auf seinem Zustand sowie dem Behandlungsziel – ob es um die Verringerung von Entzündungen oder die Verbesserung der Gewebeintegrität geht.

Manuelle Therapie

Mit geübten Handgriffen lösen wir Bewegungseinschränkungen und lindern Ihre Schmerzen

Hier sind die “heilenden Hände” des Therapeuten gefragt! Die Manuelle Therapie oder Manualtherapie dient der nachhaltigen Besserung bei Blockaden und Einschränkungen. 

Anwendungsgebiete

➤ Bewegungseinschränkungen betroffener Gelenke nach Verletzungen oder Operationen

➤ Bone Bruise (Prellungen)

➤ Supinationstrauma (Sprunggelenk)

➤ Craniomandibuläre Dysfunktion (Kiefergelenke)

➤ Migräne

➤ Spannungskopfschmerzen

➤ Schulter-Impingement

➤ Schmerzsyndrome der Wirbelsäule (HWS-, BWS-, LWS-Syndrom)

➤ ISG-Blockade

➤ Arthrose

➤ Rheumatische Erkrankungen

➤ Lähmungen

Was wird bei der manuellen Therapie gemacht?

Weniger Schmerzen – mehr Lebensfreude

Manuelle Therapie, auch manipulative Therapie genannt, ist eine Art der Physiotherapie, die praktische Techniken verwendet, um die Weichteile des Körpers zu manipulieren.

Manuelle Therapeuten üben mit ihren Händen und Fingern Druck auf Muskeln und Gelenke aus. Sie können auch andere Gegenstände wie einen Massageball, eine Schaumstoffrolle oder einen Tennisball verwenden, um den Druck auszuüben.

Manuelle Therapeuten konzentrieren sich auf Bereiche mit Schmerzen oder Funktionsstörungen im Körper. Sie können auch mit anderen Physiotherapeuten und Ärzten zusammenarbeiten, um Verletzungen oder Krankheiten zu behandeln.